Ihr Experte für Brennwerttechnik



Brennwertanlagen stellen die heute optimale und übliche Form der zum Heizen
genutzten Öl- und Gasverbrennung dar und sind Standard, wenn ein veralteter Heizkessel
ausgetauscht wird. Brennwerttechnik nutzt den Energiegehalt (Brennwert)
des Brennstoffes Öl oder Gas – je nachdem, ob es sich um eine Öl- oder Gas-Brennwertanlage handelt –
zu fast 100 % aus. Die Systemlösungen von Buderus sorgen hier bei geringen Kosten
für angenehme Wärme im Haus, sind platzsparend und vom Design her so gestaltet,
dass sie überall gut aussehen.


Wir beraten Sie gerne 

 

 

Gasheizung
 

Die moderne Gasheizung mit Erdgas-Brennwerttechnik zählt zu den effizientesten Heizsystemen überhaupt und ist bei einer Modernisierung der Heizung eine wirtschaftliche und ausgereifte Alternative. Erdgas-Brennwertgeräte lassen sich gut mit Solarthermie kombinieren, arbeiten im Team besonders klimaschonend.

Platzsparend sind sie fast überall aufzustellen: Ob im Keller, auf der Etage oder unter dem Dach, ob wandhängend, bodenstehend oder als Kompaktversion, die direkt an der Wand steht.

Gas-Brennwertgeräte­ sparen sehr viel Energie und sind leise im Betrieb. Die Energie­ausbeute ist beachtlich: Normnutzungsgrade von bis zu 110 Prozent sind möglich.


Das Gasheizsystem der nächsten Generation – der Logano plus KB192i im neuen Design der Buderus Titanium Linie. Modernste Technologie für bedarfsangepasste Betriebsweise, hocheffizient und sparsam dank integrierter Steuerung, Titanium Glas Design für die Aufstellung im Wohnraum.

 

 

Ölheizung
 

Höchste Effizienz und die Kombinierbarkeit mit erneuerbaren Energien machen die moderne Ölheizung weiterhin attraktiv.

Öl-Brennwertgeräte nutzen wie beim Gas die eigene Abgaswärme clever zum Sparen und punkten mit einer System-Raumheizungseffizienz von bis zu 98 Prozent (Effizienzklasse A+), die sich in der eigenen Geldbörse deutlich spürbar macht.
Öl-Brennwertgeräte sind gerade bei einer Modernisierung der in die Jahre gekommenen Ölheizung eine sehr wirtschaftliche Alternative und damit auch heute durchaus eine Überlegung wert.

Öl-Brennwertgeräte arbeiten außergewöhnlich leise, emissionsarm, sparsam und praktisch geruchlos. Dank integrierter IP­-Schnittstelle lassen sie sich vom Sofa aus oder von unterwegs leicht bedienen.

© Buderus


Die Hybridlösung für die Modernisierung: Der Logano plus KBH195i vereint die Vorteile eines Öl-Brennwertkessels mit den Vorteilen einer Wärmepumpe. Perfekte Anpassung an die Anlagenbedürfnisse durch verschiedene Regelstrategien, über die Systembedieneinheit RC310 wird das Gesamtsystem mit dem Hybridmanager gesteuert.

Förderungen? Zuschüsse? Sprechen Sie uns an!
Nutzen Sie die staatlichen Fördertöpfe für Ihre Investitionen.


Wir beraten Sie gerne 

 

 

Unsere starken Partner für Ihr Projekt

Für das Gelingen Ihres Projektes sind innovative Produkte und Materialien in bester Qualität besonders wichtig.



Fragen rundum das Thema Heiztechnik?
Wir helfen Ihnen gerne.

Adresse
Lilienthalstraße 22
41515 Grevenbroich

Unser Einsatzgebiet
Der Niederrhein. Von Krefeld bis Köln und von Mönchengladbach bis Düsseldorf.

Öffnungszeiten
Mo–Do: 07.00 – 16.00 Uhr
Fr: 07.00 – 14.30 Uhr

Kontakt
0 21 81 / 24 00 0
info@fockenrath-manske.de